Unterstützen Sie unsere Profifamilie® oder Familienanaloge Wohngruppe als pädagogische Fachkraft

in Lingen

in Bawinkel

in Rhede

in Nordwestuckermark

in Xanten

Teilzeit

Das bieten wir:

Für die Unterstützung einer Profifamilie® bzw. Familienanlogen Wohngruppe (Erziehungsstelle gem. § 34 SGB VIII) in Lingen, Bawinkel, Rhede, Nordwestuckermark und Xanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Erzieher, Heilpädagogen oder Heilerziehungspfleger (m/w/d) in Teilzeit (10 bis 20 Stunden in der Woche),

der sich von der Entwicklung junger Menschen begeistern lassen und in seine Arbeit viel Eigeninitiative und Kreativität einbringt.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie befähigen und begleiten den oder die jungen Menschen in der Wohngruppe, motivieren und unterstützen ihn_sie in der Bewältigung seiner_ihrer alltäglichen Herausforderungen wie bspw. den Hausaufgaben oder kleinen Aufgaben im Haushalt.
  • Sie sind aktiv an den Prozessen im Haus beteiligt und sorgen durch direkten Austausch im Team mit der Erziehungsleitung und der Profifamilie® für ein einheitliches pädagogisches Konzept, sie unterstützen die Profieltern bei der pädagogischen Dokumentation.
  • Sie sind an der Planung und Umsetzung besonderer Anlässe wie bspw. Ausflügen beteiligt und bringen kreative Ideen für die Alltagsgestaltung ein.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher_in, Heilpädagog_in, Heilerziehungspfleger_in (Achtung: Heilerziehungspfleger_innen können in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Berlin und Brandenburg leider nicht eingestellt werden!)
  • Sie haben Freude an der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, das Kind steht für Sie – gemäß unserem Leitmotiv »Kind im Mittelpunkt« (KiM) - im Mittelpunkt Ihres Handelns.
  • Sie identifizieren sich mit dem Bindungskonzept, das Sie mit hohem Verantwortungsbewusstsein und einer zielgerichteten Arbeitsweise in Ihrer täglichen Arbeit umsetzen.
  • Sie sind belastbar, zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz und Kooperationsbereitschaft aus.

Unser Angebot

  • Pädagogische Arbeit in einem familiären Umfeld
  • Fachliche Begleitung und Unterstützung sowie an den Bedürfnissen orientierte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Sozialleistungen wie bspw. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen (bei sozialversicherungspflichtiger Anstellung über 450 € möglich)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung wie bspw. Qualitrain und BackhausBike
  • Gute Chancen für Berufseinsteiger_innen
  • Einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund und Bewerber_innen mit Beeinträchtigungen.

Sie können sich vorstellen, in unserer lebendigen Einrichtung verantwortlich mitzuarbeiten?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Ihre Ansprechpartner

Lingen

Christina Lichtenborg

Bereichsleitung Backhaus West
Dipl. Heilpädagogin Bereich Meppen // PZ

Bawinkel

Renate Weusthof

Erziehungsleitung Schapen
Erzieherin Bereich Schapen

Rhede

Ulrike Meiners

Erziehungsleitung Meppen
Erzieherin Bereich Meppen // PZ

Nordwestuckermark

Kerstin Buse

Hausleitung WG Warnitz
Sozialarbeiterin Bereich Uckermark

Xanten

Mahta Shukla

Erziehungsleitung Langenfeld
Psychosoziale Beraterin und Mediatorin M.A. Bereich Rheinland

Arbeiten in der BKJH

Qualifizierte und engagierte Mitarbeitende sind unsere wichtigste Ressource Nur der hohe Einsatz unserer Mitarbeitenden macht es den uns anvertrauten jungen Menschen möglich, ein Leben zu leben, das ihrer Individualität gerecht wird.

Mehr zu unseren Werten